Verbandsliga Mitte: Klarer Sieg für den FC Ederbergland

Derr FC Ederbergland unterstrich seine Aufstiegs-Ambitionen mit dem 4:2 bei Eintracht Lollar. Die starke Offensive des FCE schlug wieder einmal zu. Ingo Miß (2), Felix Nolte und Tomi Pillinger trafen. Für Lollar konnten lediglich Olivio Muayi und Sebastian Bubbel treffen.

Ederbergland bleibt also oben dran und kann sich am Sonntag in aller Ruhe die Auftritte des SV Wiesbaden und von Viktoria Kelsterbach ansehen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)