Verbandsliga Mitte: Kelsterbach testete den Nachwuchs des FSV Frankfurt!

Herren I: 2:0 Erfolg gegen den U19/U17-Nachwuchs des Fußball-Zweitligisten

Das Verbandsligateam von Viktoria Kelsterbach empfing am Mittwoch (7.10.2015) die U19/U17/Localplayer des Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt zu einem kurzfristig anberaumten Testspiel im Sportpark. Nach einer halben Stunde brachte Christopher Krause auf Zuspiel von Rückkehrer Marcus Joswig die Viktoria auf dem Kunstrasen in Führung, die der kurz zuvor eingewechselte Baris Yalcin nach Pass von Marcel Tschakert in der 75. Minute zum Endstand ausbaute. Trainer Ralf Horst sprach nach Spielende von einem guten und fairen Test zur Einstimmung auf die Partie am kommenden Sonntag in Wörsdorf.

Zum Einsatz kamen: Groß, Drake, Fischer, Mühl (55. Imsameh), Tschakert, Boulahfa (65. Ippolito), Bouzarzar, Joswig (70. Yalcin), Krause (46. Eichfelder), Niederschlag und M. Antinac.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)