Verbandsliga Mitte, Hessen: Der Türkische SV Wiesbaden düpiert den FV Biebrich – Matchwinner Engin Arslan

Zuletzt sah es so aus, als hätte der FV  Biebrich zurück in die Erfolgsspur gefunden,  doch am vergangenen Wochenende wurde die Mannschaft von Trainer Elvir Melunovic wieder unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.  Gegen den Türkischen SV Wiesbaden setzte es im Wiesbadener Derby eine heftige 1:5-Niederlage.

Engin Arslan schoss die Gastgeber fast im Alleingang ab. Der Torjäger des TSV schlug satte drei Mal zu und stellte die Stürmer der Biebricher, die Zer-Brüder Volkan und Orkun, damit in den Schatten. Auch Erol Genc und Jaouad Kharraz trafen für den Türkischen SV. Für Biebrich war nur Christian Maus erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)