Verbandsliga Mitte: Heimsieg für Germania Schwanheim!

Heimsieg für Germania Schwanheim

Nach dem Auswärtssieg in Dorndorf wollte die Schwanheimer Mannschaft unbedingt im Heimspiel gegen die punktgleichen Gäste aus Breidenbach nachlegen. Dank einer starken Leistung gelang dies wie erhofft und die drei Punkte blieben in Schwanheim. Fabian Pfeifer, Ahmet Gök und Yassine Maingad trafen vor der Pause zu einer beruhigenden 3:1-Führung. In der zweiten Halbzeit legte Bahri Eyuep nach und traf zum 4:1-Endstand. Die Germania verbesserte sich durch den Sieg auf den 9. Tabellenplatz der Verbandsliga. Am kommenden Wochenende gastiert Schwanheim beim SSV Langenaubach. Diese sind vor dem Spiel punktgleich mit der Germania. Drücken wir die Daumen, dass es Langenaubach so ergeht wie Breidenbach.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)