Verbandsliga Mitte am Sonntag: Der Erste empfängt den Letzten!

Das riecht nach einer klaren Angelegenheit: Viktoria Kelsterbach empfängt am Sonntag um 15 Uhr Eintracht Lollar. Besser ausgedrückt: Der Spitzenreiter erwartet das Schlusslicht! Über die Rollenverteilung muss da nicht viel gesagt werden. Viele fragen sich eigentlich nur, wie hoch die Viktoria den Letzten schlagen wird, denn kaum jemand glaubt daran, dass Lollar dem Angriffswirbel der Kelsterbacher gewachsen ist

. Es wird mit einer einseitigen Partie gerechnet. Lollar wird sein Heil in der Defensive suchen und auf Konter hoffen. Für Kelsterbach geht es eigentlich nur darum, den Gegner nicht zu unterschätzen, dann sollte der nächste Sieg nur reine Formsache sein!!!

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)