Mitteilung von Viktoria Kelsterbach zu den beiden Spielabsagen am vergangenen Wochenende

Herren/Verbandsliga Mitte und Herren II Kreisliga B

Wegen des tragischen Unfalls eines Spielers der Verbandsligamannschaft von Viktoria Kelsterbach waren die beiden Spiele am Wochenende kurzfristig abgesetzt worden. Sowohl die Verbandsseite als auch die jeweiligen Gegner, der FC Eddersheim und der TV Wallau, waren angesichts der besonderen Situation mit zur Absetzung der beiden Spiele einverstanden. Der Vorsitzende der Viktoria Kelsterbach, Udo Würz, zeigte sich dankbar für dieses sehr sportliche und menschliche Entgegenkommen.

Der Spieler war unter bislang noch nicht geklärten Umständen in der Nacht zum Samstag schwer verunglückt und liegt zur Zeit noch im künstlichen Koma.

Seine Mannschaftskollegen, der Trainerstab, der Vorstand und viele Freunde und Anhänger der Kelsterbacher Viktoria waren am Wochenende zutiefst erschüttert und mit ihren Gedanken beim verletzten Spieler und seiner Familie.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)