Interview: Matthias Frosch (VfB Unterliederbach, Verbandsliga Mitte, Hessen) – Es muss „Klick“ machen

In der Verbandsliga Mitte zog der VfB Unterliederbach im Derby bei Viktoria Kelsterbach den Kürzeren. Der Mittelkreis unterhielt sich mit VfB-Leistungsträger Matthias Frosch.

Mittelkreis: 0:4 in Kelsterbach. Wie konnte das passieren?

Frosch: Wie so oft im Fußball kamen bei der herben Niederlage gegen Kelsterbach mehrere Faktoren zusammen. Dass wir der klare Außenseiter waren und Kelsterbach dieses Jahr eine starke Mannschaft stellt, wussten wir und kann keine Entschuldigung sein. Am meisten hat mich die kämpferische Einstellung unserer Mannschaft, vor allem in der ersten Halbzeit, enttäuscht.

Mittelkreis: Wie verkraftet ihr diesen Rückschlag?

Frosch: Wir sind eine sehr junge und unerfahrene Mannschaft. Mit Rückschlägen haben wir diese Saison jedoch schon einige Erfahrungen gesammelt. Das schöne beim Fußball ist, dass man auch so eine Niederlage schon eine Woche später wieder gut machen kann. Dazu muss es jedoch in einigen Köpfen bei uns "Klick" machen und der Ernst der Lage begriffen werden.

Mittelkreis:Ist der VfB stark genug für den Klassenerhalt?

Frosch: Klares "Ja". Gegen alle Mannschaften, die unten drin sind, konnten wir uns durchsetzen. Mit 11 Punkten sehe ich die Situation als Hoffnungsvoll. Dennoch muss klar sein, dass es in jedem Spiel um alles geht.

Mittelkreis:Jetzt kommt mit dem FV Biebrich eine der Top-Mannschaften. Gelingt ein weiterer Heimsieg?

Frosch: Viel wichtiger als ein Sieg wäre mir, dass wir als Mannschaft eine Entwicklung durchmachen und eine Reaktion auf das Spiel in Kelsterbach zeigen. Wenn es dann am Ende nicht reicht, ist es ebenso.

Mittelkreis: Wie schätzt Du den FV Biebrich ein?

Frosch: Der FV Biebrich war immer eine robuste Mannschaft mit sehr guten Einzelkönnern. So schätze ich die Mannschaft auch dieses Jahr ein. Ähnlich wie Kelsterbach spielen die Jungs schon mehrere Jahre zusammen. Eine gute Basis. Dennoch kein Grund für uns eingeschüchtert zu sein. Alles ist drin!

Mittelkreis: Dein Tipp?

Frosch: Der VfB punktet!

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)