Kreisoberliga MTK/Verbandsliga Mitte: Verlässt Alessandro Attardo die SG Hoechst im Winter?

In der Kreisoberliga ist er einer der Garanten für den Aufschwung bei der SG Hoechst: Die Rede ist von Offensivspieler Alessandro Attardo. Nun sollen einige Vereine auf ihn aufmerksam geworden sein.

Angeblich ist Germania Schwanheim stark an einer Verpflichtung von Attardo interessiert...

Nur ein Gerücht???

7 Kommentare für “Kreisoberliga MTK/Verbandsliga Mitte: Verlässt Alessandro Attardo die SG Hoechst im Winter?”

  1. Tore

    Hallo Kenner
    Ich weiß ja nicht wo du deine Kenntnisse her hast ,
    denn von einem Wechsel weiß Attardo bisher selbst noch gar nichts.
    Allerdings sollte umd wird er sich für die nächste Saison zum Absprung bereit halten wenn man seine Leistung nicht belohnt .

    Antworten
    • Pierre

      Lieber Tore
      ich würde ihn damit belohnen in dem er Wechsel kann aber keine Freigabe bekommt . Wo kommen wir den da hin das ein Jugendspieler der sein 1. Jahr bei den Aktive hat dem Verein sagt wie was zu laufen hat , Einfach Lächerlich .
      Ich glaube du lieber Tore bist auch wieder einer von den Eltern die ihre Schützlige masslos Überbewerten , ich selber habe diese Saison 5 Spiele von Höchst gesehen und da muß gesagt werden das der Herr Attardo nicht gerade vor Ergeiz geplatzt ist im gegeteil meiner Meinung nach hat er Glück weil die Mannschaft ihn zu 1000% unterstützt .

      Also Höchst Reisende soll man nicht aufhalten aber wem sage ich das habe gehört das Höchst schon an Ersatz dran ist bzw. weiß ich das weder Herr Ichaoui noch Herr Foss schlafen , sonst hätte dieser Verein schon lange zu machen können .

      Sportliche Grüße euer Pierre

      Antworten
  2. @walter

    Das ist ja das lächerlichste was ich je gehört habe ahahaha warum sollte er bitte zu einem schlechteren team gehen und weniger verdienen.In neuenhain ist er der King muss nicht in Training spielt trotzdem und bekommt 8Scheine pro Monat also bitte keinen mist reden

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)