Kreisoberliga MTK: Knappe Niederlage für den 1. FC Eschborn II gegen TuS Hornau

Mit einem 1:2 gegen TuS Hornau ist die U23 in die zweite Saisonhälfte gestartet. In einem ausgeglichenen Spiel ging Hornau nach einer Standardsituation 20 Minuten vor dem Ende in Führung, ein Elfmeter brachte kurz darauf den 0:2-Rückstand für den FCE-Nachwuchs. Aizawa gelang zwar fünf Minuten vor dem Ende der Anschlusstreffer, der Sturmlauf in den letzten Minuten brachte für die Davila-Elf aber nicht mehr den Ausgleich. Dongosi sah zudem nach Spielende noch die rote Karte für den Eschborner Nachwuchs.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)