Kreisoberliga MTK: Die SG Bad Soden vermeldet 3 Neuzugänge

Die SG Bad Soden aus der Kreisoberliga Main-Taunus hat drei Neuzugänge vermeldet: Jose Quintela und Sascha Soptil (beide zuletzt beim FC Lorsbach) und Moritz Wittemann, der erst im Sommer zu Gruppenligist TuRa Niederhöchstadt gewechselt war, verstärken die Sodener.

6 Kommentare für “Kreisoberliga MTK: Die SG Bad Soden vermeldet 3 Neuzugänge”

  1. Sascha Soptil

    Was ich erreicht habe?
    Mmh, nach 2 Jahren Abstinenz, immer noch
    Angebote als Torwart zu haben und immer wieder
    Gesprächsthema zu sein!!!
    Lg
    Die Diva

    Antworten
  2. Micha Schneider

    Also ich habe jahrelang mit José und Sascha in Lorsbach gespielt. Definitiv beide super Typen. Sowohl auf dem Platz als auch drumherum.
    Wenn jemand andere überschätzt, sind diejenigen doch selber schuld. Auf jeden Fall hatte Sascha, als er noch beim FCL war, definitiv die Klasse um in der Gruppenliga zu spielen.
    Und ich denke, er kann sich selber besser einschätzen, als viele Andere, die ja ihrer Auffassung nach Bundesliga spielen könnten.

    Ich wünsche beiden viel Erfolg und Spass mit dem alten Weggefährten Toni. :-)

    Und „das REH“, heißt du so, weil du so dünne oder so behaarte Beine hast? :-)

    Antworten
  3. Das REH

    Aber der Soptil wird einfach überschätzt guter Mann wenn es nicht so eine Diva wäre !!!
    Habe mit ihm mal gespielt und er überschätzt sich total. Wo war er und was hat er erreicht!!!!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)