KOL MTK: TuS Hornau und der FV Alemannia Nied treffen am Sonntag aufeinander

In der Kreisoberliga findet das Spiel zwischen der TuS Hornau und FV Alemannia Nied nicht wie geplant am Freitag, sondern am Sonntag um 15 Uhr statt.

Die TuS kann sich zurecht als Mannschaft der Stunde bezeichnen. Nach einem mäßigen Saisonstart legten die Hornauer eine Siegesserie hin und sind nun hinter dem SV Kriftel und FC Schwalbach der Verfolger Nummer 1. Die Ausgeglichenheit und Unberechenbarkeit des Kaders zeigt sich besonders in der Anzahl der Torschützen. Insgesamt 11 Spieler haben diese Saison bereits getroffen.

In Nied musste man am vergangenen Sonntag gegen Marxheim zwar eine Niederlage hinnehmen, doch nach diesem tollen Saisonstart wird nun nicht jeder Stein umgedreht oder Fehler gesucht, wo keine sind. Das Team hat sich bestens in der Liga eingefunden und wird auch am Sonntag den Hornauern das Leben gehörig schwer machen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)