A-Liga MTK: Wladimir Bichert zu Viktoria Sindlingen?

Holt Viktoria Sindlingen einen verlorenen Sohn zurück?

Angeblich ist die Viktoria an Wladimir Bichert von der SGN Diedenbergen dran...

Nur ein Gerücht oder schon bald ein perfekter Transfer???

9 Kommentare für “A-Liga MTK: Wladimir Bichert zu Viktoria Sindlingen?”

  1. Kreiselkickerfan

    Klasse Verpflichtung. Da entsteht was in Sindlingen. Es macht sehr viel Spaß Sonntag für Sonntag dieser Mannschaft zuzuschauen. Kompliment an Helmut Jakob wie er diese Mannschaft nach dem Winter weiterentwickelt hat. Wie man hört befindet sich ja der ein oder andere hochkaräter schon im Anmarsch. Mit dieser Mannschaft werden sie unter die Top 5 kommen. Willkommen zu Hause Wladimir

    Antworten
  2. Andy Theke

    Ich denke ja auch das Viktoria sindlingen nächstes jahr unter den ersten 5 stehen wird und lange um den Aufstieg mitkämpfen kann . Die werden nächstes jahr definitiv nichts mit den Abstieg zu tun haben

    Antworten
    • Kenner

      Ja genau Wladi du hast echt das Zeug zu mehr ,und zwar mehr nicht !!!
      Einen schönen Kommentar von dir hier reingeschrieben sich selbst vermarkten nennt man so was , ja find ich gut und lustig … Also einen Daumen hoch von mir !!!
      Lg an Wladi :):):)

      Antworten
  3. Kreiselkicker

    Ich glaube nicht, dass Helmut Jakob diese Seite kennt, geschweige denn, dass er hier einen Kommentar dazu abgibt. Bitte nicht im Namen Dritter Kommentare veröffentlichen!

    Antworten
  4. Ahnung

    Und nicht der letzte Transfer der Viktoria Sindlingen in diesem Sommer. Die Trupe wird (nicht abstieg angenommen) nächstes Jahr um den Aufstieg mitspielen!

    Antworten
      • Kenner

        ExSindlingner …. Du hast vollkommen echt da muss was passieren in der frage was , Trainer angeht …
        Helmut junge es ist Feierabend es reicht nur weil es ein Katzensprung von dir aus bis zum Sportplatz ist heißt es ja noch lange nicht Four Ever Helmut !!!!
        Such dir ne neuer Herausforderung und lass den Verein mal endlich wachsen !!!!!!

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)