Kreisliga B, Frankfurt, Gruppe 1/Gruppenliga Frankfurt West: Abdel Atmani verlässt TuS Nieder-Eschbach!

Das dürfte dem aktuellen Tabellenzweiten der Kreisliga B, Frankfurt, Gruppe 1 gar nicht passen. Mit Abdel Atmani verlässt der zweitbesteTorschütze die Frankfurter im Aufstiegsrennen. Abdel Atmani wird sich der SG Ober-Erlenbach in der Gruppenliga Frankfurt West anschließen. Dort sollen seine Tore und Offensiv-Aktionen dem Zwölften helfen, ins gesicherte Mittelfeld vorzustoßen.

Die acht Treffer, die Abdel Atmani für TuS Nieder-Eschbach bisher erzielt hatte  und die Qualität, die er damit bewiesen hat, wird dem Team von Tamer Turna schon im Restrunden-Auftaktspiel übernächsten Samstag bei der SG Frankfurt fehlen.

7 Kommentare für “Kreisliga B, Frankfurt, Gruppe 1/Gruppenliga Frankfurt West: Abdel Atmani verlässt TuS Nieder-Eschbach!”

  1. Stefan

    Und wieder ein Kommentar mit einem Pseudonym.
    Das ist der typische Neid. So etwas schreiben meistens Leute, die in ihrem Leben 2 mal gegen den Ball getreten haben.
    Amüsant, amüsant.

    Antworten
  2. Wayne

    Dieser Spieler wechselt doch alle 6 monate den verein. tamer turna ist froh das er diesen spieler los ist der nur ärger macht. Dieser spieler lässt sich von keinem trainer etwas sagen weil er der meinung ist er hätte den fußball erfunden.. Auch SGO wird das bald schon merken!

    Antworten
    • Mutlu

      Haha, wie geil.
      Jemand der gerne wüsste was abgeht und auch sonst keine Aufmerksamkeit bekommt.
      Das beste was Atmani machen konnte, sind ja nicht umsonst im letzten Sommer 7 Spieler wegen dem Trainer weg und auch nicht beim letzten Relegationsspiel angetreten.
      Viel Erfolg bei der SGO

      Antworten
        • Neutraler

          Also wenn eine Mannschaft bis zur Reli gekommen ist, dann kann da nicht soviel falsch gelaufen sein….. also die Spieler die damals nur Unruhe verbreitet haben sind, weg zum Glück! Es werden immer Spieler geben, die unzufrieden sind, weil der Trainer sie nicht aufstellt warum auch immer. Der Erfolg sagt alles siehe Tabelle ….. Ein Trainer muss einfach nur sein Job machen Sorry

          Antworten
    • Killer

      Der Addel hat nie ärger gemacht. Man hat sich in guten getrennt , was er mit anderen Vereinen hatte interessiert keine Sau. Abdel man wünscht dir alles gute für deinen weg.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)