Gerüchteküche A-Liga MTK: Manuel Schönherr zu Eichwald Sulzbach?

Eichwald Sulzbach soll angeblich kurz vor der Verpflichtung von Manuel Schönherr stehen. Der Allrounder spielte zuletzt für den FV Neuenhain.

Ist da etwas dran...???

5 Kommentare für “Gerüchteküche A-Liga MTK: Manuel Schönherr zu Eichwald Sulzbach?”

  1. Mietze

    Absolute Unverschämtheit, dass ein renommierter Verein wie Neuenhain nun Spielern Steine in den Weg legen will. Wo ist da noch der Sportsgeist? Ich glaube hierbei wird vergessen, dass wir uns in der Kreisliga bewegen und jeder einzelne Spieler seine Freizeit aufopfert, um seinem Hobby nachzugehen. Kein Spieler in diesen Klassen kann vom Fussball leben und demnach ist es mir unbegreiflich, wie man eine solch utopische Ablösesumme für einen Hobbyfussballer verlangen kann. Das hat nichts mehr mit Fairplay zu tun!

    Antworten
  2. Mucky

    @Hans: Gut das du die Strukturen von Eichwald kennst:-).Wir brauchen noch Helfer im Vorstand Hans ,würde mich freuen:-)!!Die Entscheidungen treffen wir im Verein alle gemeinsam (Trainer-Team, Vorstand) .Trainer kann nur Wünsche äußern , und wir schauen was machbar ist.
    @MTK Beobachter :Schreib doch einfach mal dein richtigen Namen oder bist du Feige? Es kann ja auch sein , dass in deinem Pass MTK Beobachter steht:-).
    Manu hat bei der Eichwald zugesagt , und der wird sich dran halten.
    Wünsche allen eine schönes Fest und viel Gesundheit.

    Sportlichen Gruß Mucky

    Antworten
  3. MTK Beobachter

    DAs sehe ich genauso, guter Kicker, guter Typ, aber ob der Herr Höhn ihn lange geniessen kann?? hab das was gehört, das noch nicht verlängert worden ist. Gehen auch die GErüchte um, das er evtl. beim FC Sulzbach und beim BSC Schwalbach im Gespräch ist. aber wie gesagt, hab ich nur mal gehört . :)

    Antworten
  4. Kenner

    Der Wechsel ist schon länger klar, er trainiert bereits seit einiger Zeit nicht mehr in Neuenhain und hat in dieser Saison dort kaum gespielt…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)