Bestätigt: Slobodan Marin nicht mehr Trainer von A-Ligist SV Fischbach!

Ein Gerücht hat sich bestätigt: Slobodan Marin ist als Trainer des SV Fischbach zurückgetreten. Angeblich ist ein Nachfolger auch schon gefunden. Tarek Uzun, zuletzt Jugendtrainer dem SVF soll die Mannschaft übernommen haben…

8 Kommentare für “Bestätigt: Slobodan Marin nicht mehr Trainer von A-Ligist SV Fischbach!”

  1. Sportsmann

    Der sv Fischbach sollte es sich mit den Leuten nicht verscherzen szennekenner ich kenne den Trainer der 2ten Mannschaft sehr gut wann arbeiten lässt kann er den verein weiterhelfen man sollte es sich mit ihn nicht verscherzen wie wir es gemacht haben

    Antworten
    • Szenne Kenner

      War von mir auch nicht als Scherz gemeint ich hätte den Trainer der 2. Mannschaft genommen er macht dort eine super Arbeit .
      Ihr versteht hier immer nur das was ihr verstehen wollt schade

      Antworten
  2. Szenne Kenner

    Holala löst sich der Clan jetzt auf wo kein Geld mehr da ist war ja ab zu sehen bei dem was der Diego den Spielern alles Versprochen hat damit sie da hin kommen .
    Aber 5-6 Spieler im Training reicht halt nicht für oben in der A Klasse warum macht es den nicht der 2. Mannschaftstrainer ist doch so ein guter .

    Antworten
  3. Drago

    Nur bis zur Winterpause wird er das machen.Für die Winterpause steht schon einer parat , ob die Herren es ihm auch gesagt haben….
    Slobodan dir alles gute , ohne dich wäre der Verein schon längst tot !!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)