Kreisliga A, Frankfurt, Nordwest: BSC SW Frankfurt mit Kantersieg über den FC Korea Frankfurt

Kreisliga A, Nordwest gegen Kreisliga A Südost hieß das Duell im Testspiel am Wochenende. Der FC Korea Frankfurt hatte gegen den Nachbarn aus dem Nordwesten Frankfurts nicht den Hauch einer Chance und verlor mit 0:11. Der BSC SW Frankfurt startete gut und spielte die Gäste des FC Korea Frankfurt  von Beginn an, an die Wand. Bereits zur Pause stand ein 5:0 zu Buche.

Maximilian Büge, der Trainer des BSC SW Frankfurt nutze die komfortable Führung  um sieben Spieler aus und sieben Neue einzuwechseln.
Auch die zweite Formation zeigte sich torhungrig und legte noch sechs weitere Treffer nach. Matchwinner war
Neuzugang Volkan Ünlücifci, der in der ersten Hälfte drei Treffer erzielte und in der Zweiten Halbzeit nach Umstellung ebenso sicher als Innenverteidiger agierte.
Neben Thilo Halbleib (2) Maximilian Büge, Elhanafi El Mimouni, Philipp Leichner und Marcel Brand trugen sich auch mit Abdelilah El Karouai und Dennis Kubatzki zwei weitere Neuzugänge in die Torschützenliste ein.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)