Kreisliga A, Frankfurt, Nordwest: Der FC Gudesding Frankfurt kann gegen Sandzak Frankfurt nur eine Halbzeit lang mithalten!

Der Aufsteiger in die Kreisliga A, Frankfurt, Nordwest hielt im Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer lange Zeit gut mit, musste sich Sandzak Frankfurt trotz einer 1:0-Pausenführung am Ende aber mit 1:3 geschlagen geben. Bitter für den Tabellenfünften, hatte Mazlum Sanli den Außenseiter doch in den ersten 45 Minuten in Front geschossen. Dem Druck des souveränen Tabellenführers des Trainer-Duos Elmir Dzanovic und Semir Sejdovic konnte der FC Gudesding in der zweiten Hälfte dann nicht mehr Stand halten.

Ein Eigentor von Ufuk Tanyildiz, sowie die beiden Treffer von Sedat Izberovic und Admir Dzanovic besiegelten die Niederlage für die Gäste und verschafften dem Klassenprimus auf dem Platz an der Sonne weiter Luft. Zwar gewann auch die SG Praunheim gegen DJK SW Griesheim als Tabellenzweiter gleich mit 9:1, im Duell Dritter gegen Vierter nahmen sich der BSC SW Frankfurt und Makedonjia Frankfurt (1:2) die Punkte weg.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)