Hessenpokal am Dienstag: Der 1. FC Eschborn muss heute zum OSC Vellmar!

Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Der 1. FC Eschborn ist im Dauerstress: Hessenliga, Kreispokal und nun auch noch Hessenpokal. In der dritten Runde muss die Mannschaft von Trainer Dennis Weiland zum Ligakonkurrenten OSC Vellmar. Anstoß in Vellmar ist um 19 Uhr. Es wird mit einer spannenden und umkämpften Begegnung gerechnet.

Besonders attraktiv für den Sieger dieser Partie: In der nächsten Runde wartet Drittligist Darmstadt 98.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)