Gruppenliga Wiesbaden: Wer bleibt am Spitzenduo dran?

In der Gruppenliga Wiesbaden bleibt es weiterhin spannend, wer am Spitzenduo SV Niedernhausen und SG Hausen/Fussingen/Lahr dranbleiben kann.

Am Sonntag (15 Uhr) erwartet Germania Weilbach mit der SG Walluf eine lösbare Aufgabe. Enger wird es sicher für TuRa Niederhöchstadt im Derby beim SV Zeilsheim. Mit der SG Bremthal und dem SV Wallrabenstein treffen zwei Top-Teams schon am Samstag aufeinander. Die SG Hoechst möchte nach zwei Niederlagen in Folge beim TuS Nordenstadt (7 Niederlagen am Stück) den Abwärtstrend stoppen.

Wer darf nach diesem richtungsweisenden Spieltag jubeln???

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)