Gruppenliga Wiesbaden: Einige Überraschungen am 16. Spieltag!

In der Gruppenliga Wiesbaden gab es am 16. Spieltag einige Überraschungen: Der SV Presberg drehte bei der TSG Wörsdorf einen 0:2-Rückstand und siegte – angetrieben von Spielertrainer Mahir Shahin noch mit 3:2.

Eine Überraschung gelang auch dem FSV Winkel, der bei Germania Weilbach mit 2:0 siegte. Stanley Ike und Marius Bornwasser trafen innerhalb von vier Minuten zum Sieg.

Ausrufezeichen setzten auch der FC Bierstadt, der beim FC Dondorf mit 3:2 gewann und der FC Lorsbach, der beim TuS Nordenstadt ein 2:1 feierte.Stanley Ike

Marius Bornwasser

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)