Gruppenliga WI: Der VfB Unterliederbach hat einen neuen Trainer!

Gruppenligist VfB Unterliederbach hat einen neuen Trainer:

Emerich Poharetzki hat die Nachfolge von Ralf Horst angetreten.

Beim 4:4 beim SC Meso-Nassau Wiesbaden am vergangenen Sonntag feierte der neue Coach bereits sein Debüt an der Außenlinie für den VfB.

7 Kommentare für “Gruppenliga WI: Der VfB Unterliederbach hat einen neuen Trainer!”

  1. Manni Geyer

    „Emma“ war ein sehr guter LaLi- und Oberligaspieler (u.a. FV Biebrich 02 und RSV Würges). Er hat auch bereits erfolgreich im Kreis GG als Trainer gewirkt (u.a. beim TSV Trebur). Gebt ihm doch eine Chance, lernt ihn doch erst einmal kennen, bevor ihr in verdammt….

    Antworten
    • ULB Power

      Hallo Stadtparkkurier danke für deine Aufmerksamkeit ,aber vielleicht solltet ihr Aufpassen das nicht auf Einmal ein Bericht im Stadtparkkurier steht Höchst abgestiegen ;-)

      Antworten
    • manni geyer

      ei, wer unkt denn da? „Emma“ war ein sehr guter Fußballer mit LaLi- und Oberligaerfahrung (Biebrich 02 und RSV Würges) und auch bereits im Kreis Groß-Gerau (u.a. beim TSV Trebur) als Trainer tätig. Gebt ihm eine Chance und verdammt ihn nicht gleich, nur weil ihr ihn nicht kennt……

      Antworten
    • Manni Geyer

      Vielleicht macht sich der „Stadtparkkurier“ erst einmal schlau. „Emma“ war ein sehr guter LaLi- und Oberligaspieler (u.a. FV Biebrich 02 und RSV Würges) und bereits als Trainer im Kreis Groß-Gerau (u.a. TSV Trebur) tätig. Wartet doch einfach erst mal ab und gebt ihm die Chance zur Bewährung – dann kann man doch immer noch urteilen

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)