Krombacher Kreispokal – Zweite Runde: Heute gleich vier Duelle um den Einzug ins Achtelfinale

Schon um 19.30 Uhr kommt es bei der GSU Frankurt zum Duell zwischen dem gastgebenden B-Ligisten und Viktoria Preußen aus der Gruppenliga Frankfurt West. Auch wenn die Hausherren in Runde eins die SG Frankfurt mit 1:0 besiegten, sinddie Rollen in diesem Spiel klar verteilt. Viktoria Preußen machte in der ersten Runde beim 7:0 gegen die TG Sachsenhausen kurzen Prozess. Die GSU Frankfurt ist ebenfalls in der Kreisliga B, Gruppe 1 beheimatet und dürfte somit vorgewarnt sein.

Außerdem spielen um 20 Uhr Germania Frankfurt (7:0 im ersten Pokalspiel gegen die Spvgg. Kickers Frankfurt) gegen die SG Praunheim. Die Gäste aus der Kreisliga A, Nordwest hatten in Runde eins ein Freilos und steigen mit dem Spiel gegen den Verein aus der A-Liga, Südost gleich mit einem Duell auf Augenhöhe ein.

Zudem empfangen die FFV Sportfreunde 04 auf der heimischen Anlage die Spvgg. Griesheim. Nach dem 4:1 gegen KOL-Aufsteiger, TSG 51 Frankfurt, zum Start des Pokalwettbewerbs, bekommen es die Speuzer heute um 20 Uhr mit einem härteren Brocken zu tun. Die Spvgg. Griesheim aus der Gruppenliga Frankfurt West besiegte Croatia Frankfurt in Runde eins gleich mit 15:2.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)