Gruppenliga Frankfurt West: Schon wieder Derby-Time in Frankfurt!

Nachdem schon am Wochenende gleich drei Duelle zwischen Frankfurter Vereinen in der Gruppenliga Frankfurt West stattfanden, steigt heute das nächste Frankfurter Derby zwischen Germania Enkheim und der Spvgg. Griesheim. Während Germania Enkheim mit einem 3:1-Sieg beim TSV Vatanspor HG die Niederlage zum Saisonstart vergessen machte, steht die Spvgg. Griesheim nach der neuerlichen Schlappe zu Hause gegen den FC Kalbach (1:5) als Tabellenschlusslicht stark unter Druck.

Die Mannschaft vom neuen Trainer Manfred Meyer möchte nicht nur ihren Trainer, der zuletzt mit der Spvgg. Bad Homburg aus der Gruppenliga Frankfurt West abstieg, beruhigen, sondern auch sich selbst beweisen, dass sie nach Rang vier aus der Vorsaison nicht so schlecht ist, wie sie aktuell da steht...

Auf Nachbarschaftshilfe von Germania Enkheim dürfen die Griesheimer aber nicht unbedingt hoffen. Immerhin ist der aktuelle Tabellenzehnte ein eingespieltes Team, das im Kern auch 2013/14 zusammenblieb und deswegen ohne große Neuerungen und mit Selbstvertrauen in die Runde starten kann!!!

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)