Gruppenliga Frankfurt West: Nach dem 28. Spieltag ist vor dem Nachholspiel!

Gleich zwei Partien mit Frankfurter Beteiligung steigen heute in der Gruppenliga Frankfurt West. Die SG Bornheim ärgerte am vergangenen Wochenende den Tabellenzweiten, SG Ober-Erlenbach mit dem 2:1-Sieg und versucht heute Abend ab 19.30 Uhr ihre Meisterstück gegen Spitzenreiter Türkgücü Friedberg.Die Mannschaft von Trainer Savas Yasaroglu siegte ebenfalls mit 2:1 gegen den SV Gronau und geht nicht nur deswegen als Favorit ins Heimspiel. Maik Rudolf und seine Jungs sind aber als Tabellensechster ein gefährlicher Gegner.

Eine halbe Stunde später geht es bei der TuS Merzhausen los. Der Zehnte der Gruppenliga West verlor zuletzt gegen den FC Ober-Rosbach und empfängt die FG Seckbach um 20 Uhr.

Der Achte kam im Frankfurter Derby mit der Viktoria Preußen nicht über ein 1:1 hinaus und möchte heute Abend den Konkurrenten im vorderen Tabellenmittelfeld auf Distanz halten...

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)