Gruppenliga Frankfurt West: Der FC Ober-Rosbach schockt die SG Ober-Erlenbach!

Elfter gegen Zweiter - Eigentlich waren die Rollen vor dem gestrigen Gruppenliga-Duell klar verteilt. Der Einsatz und der Siegeswille der Gastgeber machten der favorisierten SG Ober-Erlenbach aber einen Strich durch die Rechnung. Mit 5:3 siegte der FC Ober-Rosbach gegen den Zweiten.In der ersten Halbzeit tat sich Sezgin Karpuz als zweifacher Torschütze hervor. Er sorgte quasi im Alleingang für die 3:1-Pausenführung der Hausherren. Da konnte auch Andreas Baufeldt mit seinem Treffer nichts ändern.

In den zweiten 45 Minuten trat Waldemar Patzwald in die Fußstapfen seines Mannschaftskollegen Sezgin Karpuz. Auch er erzielte zwei Treffer nach dem Seitenwechsel und sorgte somit für die Überraschung zugunsten des Außenseiters.

Da konnte auch der zweite Treffer von Andreas Baufeldt nichts mehr ändern. Der Favorit schaute am Ende in die Röhre...

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)