Gruppenliga Frankfurt West: Auch Christopher Wilz kommt zur FG Seckbach!

Die oberliga-erfahrene Mannschaft der Trainer Zaki Tammaoui und Senad Mujakic nimmt weiter Formen an. So erreichte den Mittelkreis die Meldung, dass mit Christopher Wilz vom KSV Klein-Karben der nächste Akteur mit höherklassiger Erfahrung den Weg in die Gruppenliga Frankfurt West gefunden hat. Christopher Wilz spielte jahrelang für den KSV Klein-Karben und war zuvor für Regional- und Hessenligist FC Bayern Alzenau aktiv. Bei der FG Seckbach findet sich der Routinier also unter seines Gleichen wieder.

Ein Kommentar für “Gruppenliga Frankfurt West: Auch Christopher Wilz kommt zur FG Seckbach!”

  1. Toni

    Was ein Star Ensemble….wie soll Seckbach damit zurecht kommen. Unglaublich was dort ein Geld fließt.seckbach klarer Favorit auf den Titel.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)