Frankfurter Sparkassencup: Heute steigt das Finale bei der FG Seckbach!

Um 19 Uhr treffen auf dem Sportgelände der FG Seckbach an der Hochstädter Straße die Mannschaften von Trainer-Duo Zaki Tammaoui und Senad Mujakic sowie der SV Zeilsheim aufeinander. Während das Team aus der Gruppenliga Frankfurt West eine nahezu reibungslose Vorbereitung absolvierte, muss das Team aus der Gruppenliga Wiesbaden künftig ohne seinen Trainer Thomas Zampach zurecht kommen.

Tomas Pellayo springt als Übungsleiter in die Bresche und möchte möglichst schon heute den ersten Titel der Saison einfahren. In der Gruppenliga Wiesbaden geht es für den SV Zeilsheim erst am Sonntag gegen Aufsteiger SG Weinbachtal los. Die FG Seckbach erwartet ebenfalls sonntags die SG Bornheim zum Frankfurter Derby .

Auf dem alten Platz soll heute für die FG Seckbach der letzte Sieg der alten Zeitrechnung eingefahren werden. Am Sonntag wird im Rahmen des ersten Spieltags in der Gruppenliga Frankfurt West der neue Kunstrasenplatz eingeweiht.

Grund genug heute ab 19 Uhr nochmals alles in die Waagschale zu werfen, um der Vorbereitung einen würdigen und erfolgreichen Abschluss zu verschaffen. Dem Sieger des 29. Sparkassencups winken auch im Jahr 2013  nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch ein stattliches Preisgeld...

Ein Kommentar für “Frankfurter Sparkassencup: Heute steigt das Finale bei der FG Seckbach!”

  1. Daniel

    Da gab es heute zu recht die erste Packung für die FG Seckbach. Der Sv Zeilsheim schickte die Seckbacher mit 5:0 wieder nach Hause. So ist das, wenn nur Renter in einer Gruppenliga Manschaft spielen und die junge Spieler alle vergrault.
    Naja mal schauen was Sie am Sonntag gegen die Bornheimer machen wo auch 2 Ex Seckbacher jetzt aktiv sind.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)