D-Jugend Gruppenliga: Germania Weilbach setzt sich oben fest; Die TuS Hornau und Germania Schwanheim verlieren zuhause

In der D-Jugend Gruppenliga traten am Wochenende alle vier Teams aus dem Kreis zuhause an. Die Germania aus Weilbach konnte sich durch einen 2:o Sieg gegen den SV Niedernhausen auf Rang zwei vorschieben. Der FC Schwalbach siegte 3:1 gegen den FSV Winkel und liegt nun auf dem 7. Rang. Die TuS Hornau und Germania Schwanheim verloren ihre Heimspiele jeweils mit 0:1. Vor allem für Germania Schwanheim sieht es mit nur 3 Punkten aus 11 Spielen und Rang 13. ziemlich düster aus.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)