Jugend MTK (U15-Kreisliga): So wurde am Wochenende gespielt.

SV Kriftel  -  SG Kelkheim 2   0:1 (o:0)

Der Tabellenführer aus Kriftel verlor durch das "goldene Tor" des Kelkheimers Mustafa Tutay (44. Min.) mit 0:1.

1. FC Viktoria Sindlingen  -  Viktoria Kelsterbach  2:3 (2:2)

Die Torschützen von Sindlingen sind nicht bekannt.

Für Kelsterbach waren Niuman Narimani (16. Min.), unbekannter Spieler (24. Min.) und Nabil Basehmad (66. Min.) erfolgreich.

Spielbericht von Viktoria Kelsterbach:

Nach einer ersten Halbzeit auf Augenhöhe, allerdings mit mehr Spielanteilen beim Gastgeber, wollten die Gäste aus Kelsterbach in der zweiten Spielhälfte nur noch das 2:2 über die Zeit retten.

Zuvor war ihr Schlüsselspieler Niuman Narimani nach einer Verletzung ins Krankenhaus transportiert worden.

Aber wie es im Fußball manchmal so ist - die Viktoria hat eine Großchance und bekommt einen Freistoß zugesprochen, dieser wird verwandelt und der zweite Saisondreier ist perfekt.

DJK Hattersheim  -  Germania Weilbach 2   1:3 (0:2)

Zu den Torschützen wurden keine Angaben gemacht.

FC Schwalbach 2  -  FC Eddersheim 2   4:1

Die Torschützen sind nicht bekannt.

1. FC Eschborn  -  SG Oberliederbach  5:4 (2:1)

Für Eschborn trafen Dogukan Bilgin (3. Min.), Kevin Justin Schieferer (26./52. Min.) und Kathrin Löhn (57./70. Min. jeweils durch Eigentor).

Die Tore für die SGO schossen Leon Hill (29. Min.), Sebastian Bott (65./66. Min.) und Taylan Subatli (70. Min.).

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)