Jugend MTK (U15-Kreisliga). Die Ergenisse vom Wochenende

SG Kelkheim 2  -  Viktoria Kelsterbach  1:3 (0:0)

Marko Kunac traf in der 65. Min. für Kelkheim.

3-facher Torschütze für die Gäste war Niuman Narimani (45./66./70. Min.).

Jugendleiter Ronald Kieweg (Viktoria Kelsterbach) leitete folgende Notiz an Mittelkreis weiter:

Original-WhatsApp-Bericht von Trainer Jassem Imsameh (Viktoria Kelsterbach) unmittelbar nach dem Abpfiff: "Servus Ronald, haben 3:1 in Kelkheim gewonnen, (3 Tore Niuman, 7 in einer Woche, Wer ist Lewandowski???!)!!! Ganz große kämpferische Leistung der Jungs, bekommen 5 Min vor Schluss den 1:1 Ausgleich nach einem diskussionswürdigen Freistoß und legen dann in den letzten 2 Min 2 Tore nach! Unglaublich!!!"

SV Kriftel  -  Germania Weilbach II  0:0

DJK Hattersheim  -  Germania Schwanheim  1:2 (1:1)

Der Hattersheimer Torschütze ist nicht bekannt.

Die Schwanheimer Tore schossen Daniel Castiglione (33. Min.) und Carmelo Abate (65. Min.).

SV Zeilsheim  -  FC Schwalbach  2:1 (1:1)

Torschützen für Zeilsheim sind nicht bekannt.

Das Tor für die Gäste schoss Anas Taytay (25. Min.).

1. FC Eschborn  -  FC Eddersheim II  8:4 (3:2)

Im torreichen Duell der beiden Tabellenletzten schossen Kevin Justin Schieferer (2./41. Min.), Dogukan Bilgin (26./51./62. Min.), Beren Salih (27. Min.) und Misin Nurrokovic (64./0. Min.) die Tore für Eschborn.

Benjamin Bakay (30. Min.), Ardan Erdem (32. Min.), Yusuf Calgar (44. Min.) und Inan Karakurt (48. Min.) trafen für den FCE.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)