Jugend MTK: So spielte die C-Junioren-Kreisliga / Maurizio Mostacci 8-facher Torschütze

Germania Weilbach 2  -  Spvgg. Hochheim  5:1 (0:1)

Torschützen für Weilbach waren Vassili Mantzafkeris (40. Min.), Mikail Seker (48. Min./Strafstoß), Jan Schliesche (54./68. Min.) und Gianluca Anzovino (67. Min./Strafstoß).

Das Tor für Hochheim erzielte Ramy Katit (17. Min./Strafstoß).

JSG Lorsbach/Kriftel  -  FC Eddersheim  0:3 (0:2)

Für den FC Eddersheim waren Jeremie Salumu Mushidi (2. Min.), Noah Kara (30. Min./Strafstoß) und Janic Pessel (64. Min.) erfolgreich.

Durch diesen Sieg ist der FC Eddersheim vorzeitig Meister und steigt in die Gruppenliga Wiesbaden auf.

Germania Schwanheim  -  SV 09 Flörsheim  2:1 (0:1)

Flörsheim ging in der 16. Min. durch Altan Demirarslan in Führung.

In der 2. Halbzeit schossen Eduard Koszorus (37. Min.) und Noman Ahmadi (49. Min.) die Hausherren zum Sieg.

TuRa Niederhöchstadt  -  SG Sossenheim  12:1 (5:1)

Sossenheim ging zwar durch Halilibrahim Kuscu in der 5. Min, in Führung, konnte aber die hohe Niederlage durch die Treffer des 8-fachen Torschützen Maurizio Mostacci (15./26./35./51./59./60./66./70. Min.), Niklas Gärtner (30. Min.), Robin Johal (34./40. Min.) und Maximilian Längle (56. Min.) nicht verhindern.

VfB Unterliederbach  -  SG Nassau Diedenbergen  0:2 (0:2)

Doppelter Torschütze für die SGN war Rene Schwarz (25./34. Min.).

SV Zeilsheim  -  SG Kelkheim 2    3:5 (3:2)

Die Zeilsheimer Tore schossen Mourad Azouzi (9./18. Min.) und Georgios Nestoridis (9./18. Min.).

Die Torschützen für Oberliederbach sind nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)