Jugend MTK: Halbfinals im Kreispokal bei den A- Und B-Junioren

Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Am gestrigen Mittwoch fanden die Halbfinalspiele im Kreispokal der A- und B-Junioren statt; hier die Ergebnisse:

A-Junioren:

SG Sossenheim  –  FC Eddersheim  1:2 (0:1)

Der FC Eddersheim ging unmittelbar vor der Halbzeitpause (45. Min.) durch Timo Grünewald in Führung. Sossenheim glich in der 54. Min. durch Salim Achchibani aus. Doch Sebastian Schneider stellte mit seinem Treffer in der 62. Minute den Sieg für die Gäste zum 1:2 sicher.

DJK Hattersheim  –  DJK Flörsheim  4:0 (2:0)

Die Treffer von Marius Benjamin Meurer (2. Min.), Johannes Littau (38. Min.), Simon Horn (79. Min.) und Cihan Salmaz (86. Min.) sorgten für den Einzug  der DJK Hattersheim ins Finale.

B-Junioren:

Viktoria Kelsterbach  –  TuRa Niederhöchstadt  5;3 (2:2)

Die Treffer von Kaan Aksu (9./65. Min.), Jeffry Nimako (39./80. Min.) und Hans-Christian Beinroth (45. Min.) schossen die Viktoria ins Finale des Kreiskokals.

Die Tore der TuRa fielen in der 15. Minute durch Rudolf Glekler, sowie  in der 21. Minute und 55. Minute (beide Torschützen nicht bekannt).

Der Endspielgegner von Viktoria Kelsterbach wird am 11.11.2014, 18.30 h, in der Begegnung zw. dem FC Schwalbach und Germania Schwanheim ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)