Interview: Markus Hartung (Trainer SV Flörsheim A-Jugend)

In der A-Jugend Kreisliga A steht der SV Flörsheim aktuell auf dem vierten Platz. 16 Punkte aus neun Spielen hat das Team aus Flörsheim aktuell auf seinem Konto. Der Mittelkreis unterhielt sich mit dem Flörsheimer Trainer Markus Hartung über die aktuelle Situation.

Mittelkreis: Nach 9 Spieltagen habt ihr 16 Punkte auf dem Konto. Bist du damit zufrieden?

Hartung: Ja im Großen und Ganzen schon, wir haben zwar gegen Kelsterbach und gegen Hochheim Punkte liegen gelassen, aber das sind Erfahrungswerte für die noch junge Mannschaft.
Da wir mit einem jungen Jahrgang in der Runde spielen sind Matthias Gattinger und ich sehr zufrieden mit der aktuellen Tabellensituation.

Mittelkreis: Wie lautet euer Saisonziel?

Hartung: Unser Sasionziel ist es uns oben festzusetzten, das Team taktisch zu verbessern und die Jungs auf den Seniorenbereich vorzubereiten.

Mittelkreis: Ihr habt bereits 40 Tore erzielt und stellt damit die zweitbeste Offensive der Liga. Legst du besonderen Wert auf Torschuss und Offensivarbeit im Training?

Hartung: Zwar haben wir 40 Tore erzielt aber auch 24 Gegentore bekommen. Wir haben sehr schnelle Offensivspieler die im Moment gut drauf sind und treffen. Die Jungs setzten im Moment einfach unsere Vorgaben auf dem Platz um. In unserer Trainingsarbeit, legen wir auf Defensivarbeit sowie Offensivarbeit sehr viel Wert.

Mittelkreis: Bereits am Mittwoch gastiert ihr bei der SG Oberliederbach. Was erwartest du?

Hartung: Das die Jungs unsere taktischen Vorgaben umsetzen und schönen, offensiven Fußball spielen. Zu dem erwarte ich auch, dass die Null hinten mal steht.

Mittelkreis: Dein Tipp?

Hartung: 2:0 für uns

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)