A-Jugend: FC Schwalbach gewinnt im Testspiel gegen die JSG Kriftel/Lorsbach 3:2 (1:2)

Am gestrigen Sonntag fand ein Testspiel zwischen dem Gruppenligist FC Schwalbach und dem Tabellenführer der Kreisliga, der JSG Kriftel/Lorsbach statt. Folgender Spielbericht erreichten den Mittelkreis.

Bei  frostigen Temperaturen und herrlichem Sonnenschein, musste der FC Schwalbach zu Hause ersatzgeschwächt antreten. Die JSG Kriftel/Lorsbach hingegen konnte fast aus den vollen schöpfen. In einer fairen Partie, wurde schnell und Ballsicher kombiniert. Es wurden auf beiden Seiten ansehnliche Ballstafetten gespielt und einige gute Möglichkeiten ergaben sich auf beiden Seiten, so dass beide Torhüter ihre Fähigkeiten demonstrieren durften.  Zur Halbzeit konnte sich die JSG eine 2:1 Führung sichern. In der zweiten Halbzeit setzte sich das Spiel in gleicher Qualität fort.  Allerdings übten die Schwalbacher nun mehr Druck aus und drängte immer mehr zum Ausgleichstreffer, der ihnen dann auch gelang und letztendlich, durch einen clever ausgeführten Freistoß sich auch den Sieg sichern konnten. Für beide Mannschaften war es ein guter Test. Der FC Schwalbach hat gezeigt, dass selbst mit einer Ersatzgeschwächten Mannschaft mit ihnen immer zu rechnen ist und die JSG Kriftel/Lorsbach auf einem guten Weg ist, mit einer solchen Leistung die Saison erfolgreich abzuschließen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)