Landesliga Nord: Der SV Alemannia Haibach steigt in die Bayernliga auf!

Es ist geschafft: Der SV Alemannia Haibach hat mit einem 3:2 Sieg am Donnerstag im Rückspiel gegen den ASV Rimpar den Aufstieg in die Bayernliga Nord geschafft. Nach 90 spannenden Minuten - in denen es vor allem in der Schlussphase für die Haibacher noch einmal brenzlig wurde - kannte der Jubel keine Grenzen mehr und die Mannschaft feierte ausgelassen mit den zahlreichenden Fans.

Auch der Mittelkreis gratuliert zum Aufstieg nach einer Saison voller Höhen und Tiefen für die Mannschaft von Trainer Joachim Hufgard. Nun wird sich in den nächsten Wochen zeigen, wie sich der Kader der "Neu-Bayernligisten" verändern wird und welche Spieler zum Trainingsauftakt am 29. Juni 2012 mit an Bord sind.

SV Alemannia Haibach - ASV Rimpar 3:2  (Hinspiel: 2:2)

Aufstellung Haibach:
Christos Patsiouras - Güney Günel, Domink Müller, Sebastian Aulenbach, Matthias Sänger, Julian Fersch, Alexander Grod (ab 82. Min. Felix Schäfer), Christian März, Damien Lettelier, Sven Bolze (ab 77. Min. Marcel Wohnsland), Marco Trapp

Tore:
1:0 Damien Letellier (21. Min. - Handelfmeter)
2:0 Marco Trapp (27. Min.)
2:1 Patrick Röder (43. Min.)
3:1 Marco Trapp (58. Min.)
3:2 Philipp Löw (68. Min.)

Ein Kommentar für “Landesliga Nord: Der SV Alemannia Haibach steigt in die Bayernliga auf!”

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)