Brass-Cup 2015 in Aschaffenburg: Turnier wieder hochkarätig besetzt – Spielpläne sind online! 2015 wieder mit Top-Aktiventurnier

Bald ist es wieder soweit: Anfang Januar 2015 findet in der f.a.n frankenstolz arena in Aschaffenburg der 20. "Brass-Cup" statt. Das seit Jahren auch überregional bekannte und renommierte Turnier kann wieder mit einem hochkarätigen Teilnehmerfeld aufwarten. Von der U7 bis zur U19 Jugend zeigt der Nachwuchs sein Können - natürlich mit dem Highlight des mit Bundesligateams gespickten U19-Turniers (Sonntag, 04.01.2015). Erstmals in der Geschichte, wird auch die SG DJK-TuS Leider mir seinen U-19 Junioren am Jubiläumsturnier teilnehmen. Laut Veranstalter wird "das Turnier auch in den nächsten 5 Jahren einen festen Platz im Aschaffenburger Veranstaltungskalender haben." Die teilnehmenden Teams:

Opel ADAM - Gruppe:
SG DJK TuS Leider
VfL Bochum
TSV 1860 München
Hannover 96
1. FC Nürnberg (Titelverteidiger)

Opel CORSA- Gruppe:
SV Viktoria Aschaffenburg
Eintracht Frankfurt
Borussia Mönchengladbach
Fortuna Düsseldorf
FSV Mainz 05

[...HIER] gibt es den U19-Turnierplan zum Download.

Auch das Turnier der Aktiven-Mannschaften (Freitag, 02.01.2015) liest sich wie das "who is who" des regionalen Fußballs. Hier kämpfen die folgenden Teams um den Titel:

OPEL ADAM ROCKS - Gruppe
TuS Leider
SV Alemannia Haibach
FC Bayern Alzenau
FC Viktoria Kahl

OPEL CORSA - Gruppe
SV Viktoria Aschaffenburg
TSV Neuhütten/Wiesthal
SV Erlenbach
TuS Frammersbach

[...HIER] gibt es den Aktiven-Turnierplan zum Download.

Ausrichter ist erneut der TuS Leider - hier gibt es alle weiteren Informationen zum Turnier!

(Quelle: Tus Leider)

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)