Bayernliga Nord – Relegation: Heute die große Chance für den SV Alemannia Haibach!

Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Der heutige Tag kann für den SV Alemannia Haibach ein ganz großer werden! Im Rückspiel der zweiten und entscheidenden Qualifikationsrunde zur Bayernliga Nord empfangen die Haibach den ASV Rimpar. Anpfiff der Partie am Sportplatz am Hohen Kreuz ist um 17 Uhr. Die Truppe von TrainerJoachim Hufgard hat das Hinspiel mit 2:2 gewonnen – die Ausgangssituation mit dem Heimspiel vor der Brust ist also eine sehr gute!

Die 5. Liga soll heute am besten mit einem Heimsieg klar gemacht werden – somit wäre der SV Alemannia Haibach dann hinter dem FC Bayern Alzenau und dem SV Viktoria Aschaffenburg (beide Regionalliga) die „3. Kraft“ in der Region Aschaffenburg/Miltenberg.

Der Mittelkreis drückt beide Daumen!

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)