Marktpokal beim VfL Krombach: Der Gastgeber marschiert weiter

Gastgeber und Titelverteidiger VfL Krombach hat sich beim Marktpokal des Oberen Kahlgrunds keine Blöße gegeben und auch sein zweites Spiel gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Daniel Diaconu gewann gegen den SV Schöllkrippen mit 3:1.

Zuvor hatte der VfL bereits gegen den SV Schneppenbach/Hofstädten mit 4:0 in die Schranken gewiesen. Der SVS seinerseits besiegte am Donnerstag die Spvgg Westerngrund in einer packenden Partie mit 4:3.
Am Wochenende geht das Turnier mit den Partien TuS Sommerkahl - SV Bavaria Wiesen, VfL Krombach - TV Blankenbach, SV Schöllkrippen - SpVgg Westerngrund, KSV Heinrichsthal - TuS Sommerkahl, FC Laudenbach - SV Bavaria Wiesen, und SC Geiselbach - FC Eichenberg weiter.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)