Aschaffenburg-Miltenberg: Kerim Özcelik übernimmt die SG Erfeld-Gerichtstetten (Kreisliga Buchen)

Nach Michael Fecher, der in der kommenden Saison zum TSV Seckmauern in den Hessischen Verband wechselt [...wir berichteten], wird ein weiterer Trainer aus der Region Aschaffenburg-Miltenberg verbandsübergreifend wechseln. Es handelt sich um Kerim Özcelik, der zuletzt den FSV Wörth in der Kreisklasse AB 3 trainiert hatte. Özcelik übernimmt ab dem 01. Juni 2013 die SG Erfeld-Gerichtstetten in der Kreisliga Buchen (Badischer Fußballverband). Die Spielgemeinschaft belegt dort zur Zeit den 8. Platz.

Auf Nachfrage des Mittelkreises zum neuen Verein äußerte sich Kerim Özcelik wie folgt: "Die Aufgabe reizt mich, da eine junge Truppe vorhanden ist, sowie eine andere Liga. Zudem liegt der Verein nur 20 km von meinem Wohnort entfernt. Das Umfeld ist bodenständig und die Vereinsverantwortlichen und ich sind nach sehr guten Gesprächen schnell überein gekommen."

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)