Marktpokal im Oberen Kahlgrund: Wer stoppt Gastgeber und Seriensieger VfL Krombach?

Mit dem SC Geiselbach, dem SC Schneppenbach-Hofstädten, dem SV Bavaria Wiesen, dem SV Schöllkrippen und dem FC Eichenberg wollen fünf Teams der Kreisklasse Aschaffenburg 1 den amitierenden Meister ihrer Liga, den VfL Krombach ärgern und dem Klub das Triple auf eigenem Geläuf vermiesen.

Beim Marktpokal des Oberen Kahlgrunds wird ab Montag um den Siegerpokal gekämpft. Die Krombacher Brunnenkönigin Sabrina Hug hat in Gruppe A mit Geiselbach, Wiesen und Eichenberg drei Kreisklassenteams gelost. Dazu kommen aus der A-Klasse der FC Laudenbach und TuS Sommerkahl sowie das A-Klassenteam vom KSV Heinrichsthal. In Gruppe B spielt Kreisklassen-Aufsteiger Schneppenbach, der Sieger der letzten beiden Jahre und Gastgeber des diesjährigen Turniers Krombach, Schöllkrippen sowie die A-Klassenkontrahenten TV Blankenbach und Spvgg Westerngrund. Schon am 29. Juli wird der der neue Champion im Oberen Kahlgrund feststehen.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)