Kreisklasse Aschaffenburg 1: SG Schimborn, SV Vorwärts Kleinostheim und SC Geiselbach vor Zweitrunden-Duellen

In der der zweiten Runde des Toto-Pokals im Kreis Aschaffenburg sind am Mittwoch und Donnerstag drei Teams der Kreisklasse Aschaffenburg 1 im Einsatz. Der SV Vorwärts Kleinostheim erwartet mit der TuS Leider ein Team aus der Kreisklasse Aschaffenburg 2 (Mi., 18.30 Uhr). Mit der SG Schimborn und dem VfR Goldbach messen zwei weitere Klubs aus der Kreisklasse Aschaffenburg 1 und der Kreisklasse Aschaffenburg 2 ihre Kräfte (Mi., 18.30 Uhr). Der SC Geiselbach bekommt es mit den klassenhöheren Sportfreunden  Sailauf zu tun (Do., 19.30 Uhr). Außerdem spielen Teutonia Obernau gegen den FC Unterfafferbach (Mi., 18.30 Uhr) sowie FV Kickers Laudenbach gegen FC Kirchzell (Do., 18.30 Uhr) und SV Damm gegen DJK Aschaffenburg (Do., 19 Uhr). Weitere Spiele finden dann am Freitag statt.

Ein Kommentar für “Kreisklasse Aschaffenburg 1: SG Schimborn, SV Vorwärts Kleinostheim und SC Geiselbach vor Zweitrunden-Duellen”

  1. Beobachter

    Sollte man nicht die kommende Saison als Grundlage legen?
    Demnach wären TUS Leider und der VfR aus Goldbach Repräsentanten der Kreisliga…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)