Gerüchteküche Bezirksliga Ufrk. West: Michael Fecher ab der neuen Saison Trainer des TSV Seckmauern?

Was ist hier dran? Wie der Mittelkreis gestern erfuhr, hat der TSV Seckmauern (Kreisoberliga Dieburg-Odenwald) einen neuen Trainer aus der Region Aschaffenburg-Miltenberg für die kommende Spielzeit verpflichtet. Es handelt sich um Michael Fecher, aktuell noch beim VfL Mönchberg in der Bezirksliga Unterfranken-West tätig. Fecher hatte seinen Abschied aus Mönchberg bereits vor einiger Zeit bekannt gegeben […wir berichteten, zum Artikel] – mit dem TSV Seckmauern hat er nun erneut einen ambitionierten Verein gefunden.

Was mit dem aktuellen Trainer des TSV Seckmauern - Holger Strothmann – passiert, ist nicht bekannt. Strothmann hatte den Verein in der vorletzten Saison noch aus dem Tabellenkeller geführt, aktuell scheint jedoch das Verhältnis von den Vereinsverantwortlichen mit ihrem Coach angespannt zu sein. Es darf spekuliert werden, ob dies der Grund für die Trennung ist? Laut vorliegenden Informationen soll Strothmann die Mannschaft in der Kreisoberliga Dieburg-Odenwald noch bis zum Ende der Saison 2012/2013 betreuen, ehe Fecher übernimmt.

Wir bleiben für euch an dieser Meldung dran!

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)