Aschaffenburg/Miltenberg: Ergebnisse vom 3. Wintercup beim SV Stockstadt, der SC Schollbrunn gewinnt!

Am vergangenen Wochenende fand beim SV Stockstadt der 3. Wintercup statt. Den Titel holte sich verdient der SC Schollbrunn (Bezirksliga Unterfranken West) nach einem Finalsieg gegen die Sportfreunde Sailauf (Kreisliga AB). Insgesamt zeigten die beteiligten Mannschaften einen technisch und taktisch guten Fußball. Für einige  Mannschaften war es in diesem Jahr die erste und willkommene Gelegenheit, Spielpraxis zu sammeln. Es ging bei relativ hohem Tempo auf dem Kunstrasen meist äußerst fair zu.

Bei einem Zusammenprall verletzte sich allerdings Markus Hartmann (DJK Aschaffenburg) schwer und musste vom Rettungsdienst ins Klinikum transportiert werden. Wir wünschen ihm gute Besserung!

Die meist jungen Schiedsrichter zeigten ebenfalls gute Leistungen, wie auch der bundesliga-erfahrene Schiedsrichter, Burkard Hufgard aus Feldkahl, der die beiden Endspiele in seiner bekannt souveränen Art leitete. Leider litt das Zuschauerinteresse etwas unter der schlechten Witterung.

Ergebnisse vom 3. Wintercup Aktiver Fußball-Mannschaften beim SV Stockstadt

Ergebnisse in der Vorrunde:
DJK Aschaffenburg - Elsava Elsenfeld 1:0
Sportfreunde Sailauf - SV Stockstadt 0:1
DJK Aschaffenburg - SV Stockstadt 0:0
Elsava Elsenfeld- Sportfreunde Sailauf 0:1
DJK Aschaffenburg - Sportfreunde Sailauf 0:1
Elsava Elsenfeld- SV Stockstadt 1:1

FC Viktoria Kahl - TuS Leider 0:0
SC Schollbrunn- DJK-TSV Stadtprozelten 0:0
FC Viktoria Kahl - DJK-TSV Stadtprozelten 1:1
TuS Leider - SC Schollbrunn 0:2
FC Viktoria Kahl - SC Schollbrunn 0:0
TuS Leider - DJK-TSV Stadtprozelten2:1

Halbfinale:
Sportfreunde Sailauf – TuS Leider 2:1
SC Schollbrunn - SV Stockstadt 1:1 (5:3 n. E.)

Spiel um Platz 3:
TuS Leider – SV Stockstadt 2:1

Endspiel:
Sportfreunde Sailauf – SC Schollbrunn 1:4

(Quelle: Thomas Zügner, SV Stockstadt)

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)