Bayernliga Nord: Der SV Alemannia Haibach geht beim Vorletzten Selbitz mit 0:3 unter!

Einen rabenschwarzen Tag erwischten am gestrigen Samstag die Kicker des SV Alemannia Haibach in der Bayernliga Nord: Gegen den Vorletzten Spvgg Selbitz fand man wenig Mittel und musste mit einer 0:3 Niederlage im Gepäck die Heimreise antreten. Alemannia Keeper Christos Patsiouras bewahrte seine Elf noch von einer höheren Niederlage.

Die Grün-Weißen hatten die Gastgeber scheinbar unterschätzt, die ihrerseits über einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf jubel konnten. Die beiden Platzverweise für Damien Lettelier und Michael Neumann auf Haibacher Seite passten an diesem Tag ins Bild. Sollte die ausgefallene Partie gegen die Spitzenmannschaft FC Amberg in diesem Jahr nicht mehr nachgeholt werden, so verabschiedete sich die Elf von Trainer Joachim Hufgard mit dieser bitteren Niederlage in Selbitz in die Winterpause.

Aufstellung SV Alemannia Haibach:
Patsiouras, Wohnsland, Müller, März, Neumann, Schneider, Trapp (ab 79. Min. Weber), Cimen (ab 79. Min. Lehnert), Letellier, Schüßler, Sänger

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)