A-Klasse AB 1: Der FSV Michelbach bleibt dem TSV Rothenbuch im Nacken – heute 4:2 Erfolg gegen Königshofen!

In der A-Klasse AB 1 fand am Mittwochabend eine Partie statt: Der FSV Michelbach traf zuhause auf den SV Königshofen. Die Gastgeber konnten sich nach 90 Minuten mit 4:2 durchsetzen und sich damit an die Fersen des Tabellenführers TSV Rothenbuch heften. Aktuell hat der FSV 13 Zähler auf dem Konto, was nur noch einen Punkt Rückstand auf den Spitzenreiter bedeutet.

Auch der SV Königshofen hätte bei einem Sieg in die Verfolgergruppe stoßen können, verbleibt nun jedoch vorerst bei 9 Zählern und Rang 8.

Am kommenden Sonntag ruht für die Michelbacher Elf der Ball - man ist spielfrei. Der Tabellenführer aus Rothenbuch muss zuhause im Topspiel gegen den TV Blankenbach ran - hier ist Spannung garantiert! Bei einem Erfolg kann der TSV seinen Vorsprung auf Blankenbach auf 5 Zähler schrauben, verliert man, so gibt es einen Führungswechsel und die Blankenbacher setzen sich auf die Spitzenposition.

Die Partien des kommenden Spieltages in der Übersicht (Anpfiff Sonntag, 23.09.12 15.00 Uhr)

FC Laudenbach - TSV Sommerkahl
DJK Kahl - SpVgg Westerngrund
SpVgg Rothengrund/Gunzenbach - FC Oberafferbach
SV Mensengesäß - SV Daxberg
TSV Rothenbuch - TV Blankenbach
FC Mömbris - SV Hörstein
SV Königshofen - FC Viktoria Kahl II
FSV Michelbach - spielfrei

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)