Verbandsliga Mitte: Erster Test endet mit Kantersieg für die SG Oberliederbach

In der vergangenen Woche trugen die SG Oberliederbach aus der Verbandsliga Mitte und Germania Weilbach aus der Gruppenliga Wiesbaden ihr erstes Testspiel aus. Mit 5:0endete die Partie der beiden Main-Taunus-Teams. Während der Neuzugang Daniel Koch für die SG Oberliederbach voll einschlug und zwei der fünf Treffer erzielte, gab es für die Elf von Weilbachs neuem Trainer Mario Jung keine Treffer.

In der Offensive fehlte mit Sebastian Metzger aber auch der Stammstürmer der Germania, der vom FC Eddersheim nach Weilbach kam.

Anit Keskin erzielte die weiteren drei Treffer für die SG Oberliederbach, die so erfolgreich in die Sommervorbereitung startete, während auf Mario Jung noch viel Arbeit mit seinem neuen Team wartet.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)