Regionalliga Südwest: Testspiel-Niederlage für den 1. FC Eschborn bei Astoria Walldorf

Der 1.FC Eschborn hat eine Woche vor dem Auftakt der Regionalliga Südwest ein Testspiel bei Astoria Walldorf (Oberliga Baden-Württemberg) mit 2:5 verloren. Eschborn ging bei unwetterartigen Regenfällen durch Ulrich Strenkert mit 1:0 in Führung (27.), musste aber noch vor der Pause drei Treffer zum 1:3-Pausenstand hinnehmen. In der zweiten Hälfte erhöhte Walldorf auf 4:1, ehe Ephraim Uworuya für den 1.FC Eschborn auf 2:4 verkürzte. Kurz vor Schluss gelang Walldorf noch Treffer Nummer fünf. Der 1.FC Eschborn empfängt zum Auftakt der Regionalliga am kommenden Samstag (4.August) um 14 Uhr den SC Pfullendorf auf der Heinrich-Graf-Sportanlage in Eschborn.

Schreibe einen Kommentar

  • (will not be published)