Regionalliga Südwest: TuS Koblenz empfängt Wormatia Worms im Duell der Tabellennachbarn

Die TuS Koblenz hat am Freitag (ab 19 Uhr) im Traditionsduell Heimrecht gegen den VfR WormatiaWorms. In der Tabelle liegen die beiden ehemaligen Zweitligisten nah beieinander. Die Koblenzer rangieren auf Platz 14, Worms belegt den 13. Rang. Die Gäste aus der Nibelungenstadt dürften mit einer breiten Brust in die Partie bei den „Schängeln“ gehen. Immerhin durchbrach die Mannschaft von Trainer Stefan Emmerling am vergangenen Spieltag die Serie von acht Begegnungen ohne Sieg (davon sieben Remis). Dank eines Dreier-Packs von Adam Jabiri siegte die Wormatia gegen den SC Pfullendorf (3:2).

Die TuS Koblenz ist seit zwei Begegnungen ungeschlagen, muss gegen Worms jedoch auf André Marx verzichten. Der Mittelfeldspieler fehlt wegen einer Gelb-Rot-Sperre.

Schreibe einen Kommentar