Regionalliga Südwest: Die Kaderplanung bei Wormatia Worms läuft auf Hochtouren!

Überall hört man jetzt wieder das Gras wachsen. Dabei kann man dieser Tage in der EWR-Arena geradewegs zuhören und zusehen. Gemeint ist damit allerdings nicht immer nur das sattgrüne Gras des Wormatia-Rasens, sondern all das, was sich so an Spekulationen und Erkenntnissen über unsere Wormatia wortwörtlich den Weg durch unser schönes Worms und die Region bahnt.
Wir freuen uns sehr darüber, wenn über unseren Verein gesprochen und vor allem diskutiert wird. Kommt dieser oder jener Spieler? Geht dafür ein Anderer? Ist der neue Regionalliga-Spielerkader schwächer oder stärker als in der letzten Spielzeit? Wir finden: Informationen sind notwendig. Wo sie fehlen, entsteht ein Vakuum. Da machen sich viel eher Gerüchte, Klatsch und Missverständnisse breit. Wir wollen Sie, liebe Wormatia-Freunde, zeitnah über alles Wichtige rund um unseren Verein informieren, damit nicht „nur“ über Gerüchte gesprochen, sondern über Fakten und Tatsachen fachmännisch diskutiert werden kann.
Viel Spaß beim Lesen des ersten Wormatia-Newsletters in der Sommerpause vor der Saison 2013/2014.
Termine: Montag, 17 Juni 2013:    Trainingsauftakt Regionalliga-Team
Regionalliga-Team 2013/2014 – aktueller Stand vom 31. Mai 2013

a) Spieler mit Vertrag / Vertragsverlängerung

Marcel Abele – Marcel Abele hat einen Vertrag.
Alper Akcam – Der Vertrag von Alper Akcam hat sich per Option verlängert. Der Stürmer geht weiter für Wormatia auf Torejagd.
Tim Bauer – Tim Bauer hat einen Vertrag. Der „flinke Flitzer“ auf der linken Außenbahn ist aller Voraussicht nach zur Vorbereitung fit.
Christoph Böcher – Christoph Böcher hat einen Vertrag. Aufgrund seiner beruflichen Situation nach Studienende sind allerdings noch nicht alle Details geklärt.
Kevin Feucht – Kevin Feucht hat einen Vertrag. Der Youngster bleibt an Bord.
Eugen Gopko – Eugen Gopko hat eine Vertragsverlängerung angenommen. Der Wormser bleibt dem Verein erhalten.
Benjamin Himmel – Benjamin Himmel hat einen Vertrag. Der Wormser Bub bleibt dem Verein erhalten.
Adam Jabiri – Adam Jabiri hat einen Vertrag. Adam steigt zur Saisonvorbereitung nach seiner schweren Verletzung wieder ins Training ein.
Sandro Rösner – Sandro Rösner hat einen Vertrag. Der Kapitän bleibt an Bord.
Marco Stark – Marco Stark bleibt uns als Führungsspieler für die U23 erhalten.
Marco Steil – Marco Steil hat einen Vertrag. Unser „Größter“ bleibt dem Verein erhalten.

b) Neuzugänge / neue Spieler

Rainer Adolf – Torhüter Rainer Adolf vom SV Waldhof Mannheim soll die durch das Ausscheiden der beiden Keeper Kevin Knödler und Christian Adam im Kasten des VfR entstandene Lücke schließen. Ein weiterer Torhüter wird folgen.
Marco di Maria – Marco di Maria ist ein „alter Bekannter“ aus der Regionalliga Südwest. Der 25-jährige Mittelfeldspieler ist ein Offensiv-Allrounder und kommt vom FC Bayern Alzenau zur Wormatia.
Markus Hofmeier    – Markus Hofmeier ist im rechten offensiven Mittelfeld „zu Hause“. Er kommt vom FSV Frankfurt zur Wormatia.
Damian Kaminski    – Damian Kaminski kommt aus der eigenen U23 „nach oben“.
Björn Weisenborn – Björn Weisenborn kommt aus der eigenen U19 „nach oben“.

c) Spieler „im Gespräch“

Zurzeit finden Vertragsgespräche mit folgenden Spielern statt:

Nassim Banouas – Gespräche laufen.
Scipon Bektasi – Gespräche laufen.
Romas Dressler – Gespräche laufen.
Fabian Liesenfeld – Gespräche laufen.
Maximilian Mehring – Maximilian Mehring fällt aufgrund seines Kreuzbandrisses lange Zeit aus. Der Verein ist an einer weiteren Zusammenarbeit sehr interessiert.
Lucas Oppermann    – Gespräche laufen.
Daniele Toch – Gespräche laufen.
Kevin Wittke – Gespräche laufen.

d) Abgänge: Christian Adam, Jacob Ammann, Younes Bahssou, Enrico Bienroth, Kevin Knödler, Artur Krettek, Christoph Sauter, Mike Wiesner.

Wir wünschen den Spielern alles Gute für ihre weitere sportliche Laufbahn.

Die sportliche Leitung führt zusammen mit Cheftrainer Stefan Emmerling zurzeit viele intensive Gespräche mit potentiellen Neuzugängen und ist dabei auf einem guten Weg.

Schreibe einen Kommentar