Jugend MTK (U 9): Auftaktsieg für Viktoria Kelsterbach

Mittelkreis erreichte folgender Spielbericht von Viktoria Kelsterbach:

U9: Viktoria Kelsterbach – Viktoria Sindlingen I 6:0 (3:0)

Im ersten Feldrundenheimspiel des Jahres gastierte die U9 von Viktoria Sindlingen im Kelsterbacher Sportpark. Nach der unglücklichen 3:4-Niederlage in Wildsachsen zeigte der Kelsterbacher Nachwuchs von Beginn an eine souveräne und abgeklärte Vorstellung. Zur Halbzeit bereits mit 3:0 in Führung, legten die Gastgeber im zweiten Durchgang noch drei weitere Treffer nach und gewannen auch in dieser Höhe völlig verdient mit 6:0.

Von Beginn an verlagerte sich das Spielgeschehen in die Sindlinger Spielhälfte. Ein Distanzschuss von Boris Djakovic brachte die Viktoria in Führung (9.) und Julien Lauck ließ Sindlingens Torhüter fünf Minuten später keine Abwehrchance und erhöhte auf 2:0. Kurz vor dem Pausenpfiff war es erneut ein Distanzschuss, vom Innenpfosten ins Tor springend, von Boris Djakovic, der für großen Jubel bei den Kelsterbacher Anhängern sorgte (18.).

Auch nach dem Seitenwechsel zeigte sich ein unverändertes Bild. Weiterhin spielte nur die Kelsterbacher Viktoria. Ein Lattenschuss des starken Tobias Treutel, der im Verbund mit Leonie Falter in der Abwehr keine gegnerische Torchance zuließ, sorgte nach 25 Minuten für Gefahr.

Einziger kleiner Kritikpunkt der beiden Trainer Thomas Falter und Alexander Niedermann war, dass die Mannschaft es verpasste, frühzeitig die Partie endgültig zu entscheiden. Erst nach 37 Minuten gelang dies Mario Cosso mit dem vierten Kelsterbacher Treffer.

Kurz vor dem Ende der Begegnung foulte Sindlingens Torwart Tobias Treutel im Strafraum und Leonie Falter krönte ihre sehr gute Leistung mit einem verwandelten Siebenmeter und dem 5:0 (39.). Den Schlusspunkt setzte dann erneut Mario Cosso. Nach schönem Doppelpass mit Julien Lauck, vollendete er zum 6:0-Entstand (40+1). Am kommenden Samstag gastiert die Viktoria in Unterliederbach. Anpfiff des schweren Auswärtsspiels ist um 11 Uhr.

Es spielten: Ben Kaminski (TW), Tobias Treutel, Leonie Falter, Julien Lauck, Boris Djakovic, Mario Cosso, Hasan Caprak, Bilal Moukhtari, Hovannes Shavaghikian, Mert Mete

Schreibe einen Kommentar